Gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und Interreg V-A Italien-Österreich 2014-2020, ITAT 4002.

Nikolauskirche (Ganz/Matrei)

der einfache und gedrungene Bau der romanischen Kirche liegt auf der Schattseite des Matreier Talbeckens. Ihr Inneres enthält Fresken aus dem 13. Jhdt. Und ist von hoher kulturhistorische Bedeutung. Sehr zu empfehlen! (wo Sie aktuell den Schlüssel erhalten, erfahren Sie auf der Homepage)