Gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und Interreg V-A Italien-Österreich 2014-2020, ITAT 4002.

„Weg der Sinne” (Virgen)

ein Rundwanderweg entlang alter Hohlwege, Steinmauern und Hecken. Ein Kleinod!