Gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und Interreg V-A Italien-Österreich 2014-2020, ITAT 4002.

Gritzer Seen (Übergang Defereggental/Virgental)

in der Lasörlinggruppe findet sich der idyllische, 2504 m hoch gelegene Bergseen.