Gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und Interreg V-A Italien-Österreich 2014-2020, ITAT 4002.

Gebirgslandschaft

diese Etappe ist besonders reich an schönen Aussichten. Beim Aufstieg zum Marchkinkele mit seinem Friedenskreuz am Frontverlauf des ersten Weltkrieges bietet sich ein einmaliger Blick auf die Gebirgslandschaft der Sextener Dolomiten und über weite Teile Süd- und Osttirols.